Villa Haushoferstraße

Herzogpark, München

Repräsentative und integrative Villa mit Charakter

Hohe technische Ausstattung, selbstbewusster Auftritt und Qualität ohne Kompromisse: Die Villa ist ein architektonisches Statement ohne Aufdringlichkeiten.

Der klassische Entwurf sorgt dafür, dass sich der Neubau mit Tiefgarage unauffällig, aber doch mit eigenem Gesicht in die gewachsene Nachbarschaft des Villenviertels Herzogpark einfügt. Schwimmbad bzw. Fitnessbereich sind im Souterrain untergebracht und verfügen über separate Gartenzugänge. Terrassen, gestaltete Plätze und Wege öffnen das Haus zum Parkgarten hin.

Nach außen ganz der Tradition der Villenarchitektur verbunden, eröffnen sich im Inneren der Villa neue Perspektiven für elegantes Wohngefühl.

Individualität braucht Platz: Die Räume vermitteln Weite und großzügige Raumverhältnisse. Ein Eindruck, der durch das von großen Fenstern einströmende Licht noch verstärkt wird. So entfalten sich besonderer Stil und beeindruckendes Ambiente.

Das SAM Architekturbüro, Teil der Rosa-Alscher Gruppe, beweist damit ihr Feingefühl bei der architektonischen Umsetzung solcher anspruchsvoller Bauprojekte.

Projektdetails

Bauherr privat
Fertigstellung 1995
Geschossflächen Wohn- und Nutzfläche ca. 500 m²

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Lesen Sie dazu mehr im Datenschutz
Schliessen!
© Rosa-Alscher Gruppe

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.