Villa Bogenhausen

Möhlstraße, München

Stilvoll wohnen und arbeiten im noblen Viertel Bogenhausen

Eine denkmalgeschützte Villa in Bogenhausen wurde behutsam und denkmalgerecht saniert sowie um einen Büroflügel inklusive Dachterrassenwohnung kontraststark erweitert.

Zur Straßenseite hin zeigt sich die Villa in wiederhergestellter Pracht. Sie wird als Bürohaus genutzt und wurde mit sämtlichen Ausstattungsmerkmalen aufgewertet, die für eine Nutzung nötig sind. Der Anbau mit drei Büroetagen orientiert sich, wie auch die Tiefgaragenzufahrt, in Richtung der Gartenseite des Ensembles, die vom Landschaftsarchitekturbüro Prof. Schmidt aufwändig gestaltet wurde. Als Besonderheit erstreckt sich eine Dachterrassenwohnung über beide Gebäudeteile – und durchquert damit die Architekturepochen.

Projektdetails

Fertigstellung 2003
Bruttogeschossfläche 1.492 m²
Nutzung Wohnhaus mit Denkmalschutz
Leistungsphasen 5 - 9

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Lesen Sie dazu mehr im Datenschutz
Schliessen!
© Rosa-Alscher Gruppe

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.