Metris

Arnulfpark, München

Beeindruckendes Bürohochhaus für den neuen Arnulfpark an der Donnersberger Brücke.

Dieses Gebäude hat Wahrzeichencharakter – zusammen mit dem Turm der Mercedes-Benz AG bildet es das Tor zum Arnulfsplatz. Hinter Metris steckt jedoch noch mehr. So trägt das gesamte Ensemble aus einem elfgeschossigen Hochhaus und sechs verknüpften Bürohäusern diesen Namen. Das Projekt zeichnet sich durch die herausragende Architektur und funktionale Nutzbarkeit aus.

In einer hochfrequentierten Lage wird der Turm als Hauptgebäude Zeichen der Wirtschaftskraft und Zukunftsfähigkeit im neuen Arnulfspark der bayerischen Landeshauptstadt München. Ein großer Vorplatz führt zum Bürohochhaus und empfängt die Besucher aus Business und Gewerbe. Ein einheitliches Raster und modulare Gestaltungselement bürgen für Flexibilität. Farbkonzept, Verglasungen sowie alternierende Loch- und Glasfassaden gliedern den Komplex. Somit schafft die Rosa-Alscher Gruppe mit ihrer Immobilienprojektentwicklung ein neues Wahrzeichen am Tor zum Arnulfsplatz.

Projektdetails

Bauherr GIG2 Objekt MK2 GmbH+Co.KG
Baubeginn 2008
Fertigstellung 2010
Bruttogeschossfläche BGF 31.144 m²
zzgl. 14.696 m² TGA
TGA 260 Stellplätze
Eigenschaften Büro- und Gewerbeimmobilie, Verwaltungskomplex
Leistungsphasen 1 – 9
Generalunternehmen Bilfinger Berger Hochbau GmbH
Bauherr LGIG 2 MK II LP Sarl
Fertigstellung 2010
Webseite www.metris-muenchen.de

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Lesen Sie dazu mehr im Datenschutz
Schliessen!
© Rosa-Alscher Gruppe

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.