Die Rosa-Alscher Gruppe verwirklicht seit Jahrzehnten bemerkenswerte Architektur und prägende Projekte im Münchener Stadtbild. Höchste Bauqualität schafft dabei Immobilienobjekte und Investitionswerte, die sich ästhetisch anspruchsvoll, aber auch funktional und ökonomisch zeigen.

Planen heißt für die zur Gruppe gehörenden Büros, SAM Architekten und SAM Plantech, allerhöchste Präzision. Von der Projektskizze bis zur detaillierten Ausführungsplanung.

Entwickeln ist die zweite wichtige Säule der Rosa-Alscher Gruppe:  Mit Herz und Verstand werden die Projekte von der Grundstücksbeschaffung bis zur Übergabe der nachhaltigen, renditestarken Immobilie vorangetrieben.

Realisieren von Visionen – das schafft Dr. Alexander Rosa-Alscher mit seiner Gruppe, die alle Schritte der Bauentstehung  begleitet: Die Firmenstruktur verbindet sämtliche Planungsleistungen aus einer Hand und schafft stadtprägende Architektur.

Dr. Alexander Rosa-Alscher

 

 

Aktuelles

Herzliche Einladung zur feierlichen Grundsteinlegung von „QUBES“, der neuen Adresse des Münchner IT-Rathauses (RIT).

Weiterlesen …
11
Jul 2018
Pressebild

Rosa-Alscher Gruppe erwirbt Areal für das Stadtteilzentrum von Freiham Nord

Weichenstellung für die Schaffung des neuen urbanen Quartiermittelpunkts

18
Mai 2018
Pressebild

Impressionen zum Frühlingsfest

Einige ausgewählte Impressionen zu unserem erfolgreichen Frühlingsfest vom 19.04.2018 für das designorientiert  Wohn- und Gewerbeobjekt "Quarter City II" am Bauhausplatz 4-6

18
Mai 2018
Pressebild

Mietvertrag perfekt

Die ROSA-ALSCHER Gruppe begrüßt ihren neuen Mieter Referat für Informations- und Telekommunikationstechnik


Unsere Projekte

Nymphenburg, München
Schwabing-Freimann, München
Domagkquartier, München
Parkstadt Schwabing, München
Schwere-Reiter-Straße, München
Schwabing, München
Lassenstraße, Berlin
Harlaching, München
Dachauer Straße, München
Diese Seite verwendet Cookies und Google Analytics. Lesen Sie dazu mehr im Datenschutz
Schliessen!
© Rosa-Alscher Gruppe

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.